offene Stellen

Das Salzburger Landestheater ist der prägende Mehrspartenbetrieb der Darstellenden Künste für Stadt und Land Salzburg. Unter dem Dach des Landestheaters arbeiten vier lebendige Sparten, Oper, Ballett, Schauspiel und Junges Land, zusammen und gestalten einen Spielplan mit etwa 25 Produktionen in rund 400 Vorstellungen.

Das Land Salzburg als Theaterunternehmer des Salzburger Landestheaters sucht

BELEUCHTER (M/W)

SCHWERPUNKT WARTUNGSTÄTIGKEITEN

ab 01.09.2017

Aufgabengebiet:
· Wartung der Scheinwerfer, Moving Lights, Dimmer und Elektrischer Betriebsmittel während der Spielsaison
· Prüfung der Elektrotechnischen Geräte nach Prüfnorm
· Erstellung und Pflege der Prüfdatenbank
· Einbau und Erstellung von Stückbezogener Effektbeleuchtung, unter Einhaltung aller Vorschriften
· Lagerverwaltung der Verbrauchsmittel
· Auf- und Abbau im Probenbetrieb
· Betreuung des Vorstellungs- und Probenbetriebs
· Reparatur-, Bau- und Revisionsarbeiten im veranstaltungstechnischen Bereich

Anforderungen:
· Berufsausbildung als Elektriker / Mechatroniker oder HTL Elektrotechnik
· Handwerkliches Geschick und hohes technisches Verständnis
· Räumliches Seh- und plastisches Vorstellungsvermögen
· Belastbarkeit, Konzentrationsfähigkeit und Teamfähigkeit
· Bereitschaft zu wechselnden Arbeitszeiten (Abend- und Wochenenddienst)

Wir bieten:
· Abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in dem Sie ihr handwerklich-technisches Geschick unter Beweis stellen können
· Ein angenehmes Betriebsklima sowie sehr gute Arbeitsbedingungen in einem dynamischen Team
· Sicheren Arbeitsplatz in dem führenden Theaterbetrieb des Landes Salzburg

Das KV-Mindestentgelt beträgt 1540,27 € brutto/Monat zuzüglich Festspielaufzahlung 198,81 € brutto/Monat (Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung).

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung – bevorzugt per Email - an:

Salzburger Landestheater
Personalabteilung
Schwarzstraße 22
5020 Salzburg

oder per E-Mail an: HR@salzburger-landestheater.at

BELEUCHTER (M/W) SCHWERPUNKT WARTUNGSTÄTIGKEITEN

BÜHNENARBEITER (M/W)

nach Vereinbarung

für eine Vollzeitbeschäftigung im Ausmaß von 38 Wochenstunden.

Aufgabengebiet:
· Auf-, Um- und Abbau von Bühnendekorationen bei Proben und Aufführungen

Anforderungen:
· Handwerkliches Geschick
· Abgeschlossene Lehre/Berufsausbildung
· Bereitschaft zur Wochenend- und Feiertagsarbeit und unregelmäßigen Arbeitszeiten
· Führerscheinklasse B
· Verantwortungsbewusstsein, Verlässlichkeit

Wir bieten:
· Abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in dem Sie Ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen können
· Ein angenehmes Betriebsklima sowie sehr gute Arbeitsbedingungen in einem dynamischen Team
· Sicheren Arbeitsplatz in dem führenden Theaterbetrieb des Landes Salzburg

Das KV-Mindestentgelt beträgt 1.540,27 € brutto/Monat zuzüglich Festspielaufzahlung 198,91 € brutto/Monat (Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung).

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Salzburger Landestheater
Personalabteilung
Schwarzstraße 22
5020 Salzburg

oder per E-Mail an: HR@salzburger-landestheater.at

BÜHNENARBEITER(M/W)

eine/n Tapezierer/POLSTERER als bühnenarbeiter (m/w) tz / vz

ab sofort

Aufgabengebiet:

· Auf-, Um- und Abbau von Bühnendekorationen bei Proben und Aufführungen

Anforderungen:
· Handwerkliches Geschick
· Abgeschlossene Lehre/Berufsausbildung in der Holz- oder Metallverarbeitung (z.B. Schlosser, Tischler, Zimmerer etc.)
· Bereitschaft zur Wochenend- und Feiertagsarbeit und unregelmäßigen Arbeitszeiten
· Führerscheinklasse B
· Verantwortungsbewusstsein, Verlässlichkeit

Wir bieten:
· Abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in dem Sie Ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen können
· Ausgezeichnetes Betriebsklima
· Sicheren Arbeitsplatz in dem führenden Theaterbetrieb des Landes Salzburg
· Arbeitszeitmodelle von 20 - 38 Wochenstunden

Das KV-Mindestentgelt beträgt 1.739,18 € brutto/Monat zzgl. weiterer Zulagen (Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung).

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Salzburger Landestheater
Personalabteilung
Schwarzstraße 22
5020 Salzburg

oder per E-Mail an: HR@salzburger-landestheater.at 

BÜHNENARBEITER/IN

regieassistent/in schwerpunkt musiktheater

ab der Spielzeit 2017/2018

Aufgabengebiet:
· Organisatorische sowie künstlerische Betreuung der Proben im laufenden Repertoirebetrieb
· Abendspielleitungen zur Wahrung der inszenatorischen Idee im künstlerischen und technischen Bereich
· Organisatorische Schnittstelle zwischen künstlerischen Produktionsteams, Schauspielensemble und künstlerischen sowie technischen Abteilungen des Landestheaters
· Erstellung von Regiebüchern und Szenarien
· Betreuung von produktionsbezogener Statisterie, Kindern und MusikerInnen

Anforderungen:
· Ein abgeschlossenes Regiestudium wird begrüßt und/oder Berufserfahrungen im Musiktheaterbetrieb (Regieassistenzen/-hospitanzen, eigene Arbeiten in der freien Theaterszene oder im Rahmen des Regiestudiums)
· Organisatorische Fähigkeiten insbesondere in der Kommunikation zwischen den Gewerken und allen künstlerischen Organisationsebenen
· Hohes Maß an Engagement, Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
· Exzellente Sprachkenntnisse in Wort und Schrift (Deutsch und Englisch)
· Notenkenntnisse

Wir bieten:
· Herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem spannenden Umfeld
· Ein angenehmes Betriebsklima sowie sehr gute Arbeitsbedingungen in einem dynamischen Team
· Sicheren Arbeitsplatz in dem führenden Theaterbetrieb des Landes Salzburg

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung – bevorzugt per E-Mail – unter Angabe Ihrer
Gehaltsvorstellung bis spätestens 30.04.2017 an: Intendanz@salzburger-landestheater.at

REGIEASSISTENZ MUSIKTHEATER

regieassistent/in schwerpunkt SPRECHTHEATER

ab der Spielzeit 2017/2018

Aufgabengebiet:
· Organisatorische sowie künstlerische Betreuung der Proben im laufenden Repertoirebetrieb
· Abendspielleitungen zur Wahrung der inszenatorischen Idee im künstlerischen und technischen Bereich
· Organisatorische Schnittstelle zwischen künstlerischen Produktionsteams, Schauspielensemble und künstlerischen sowie technischen Abteilungen des Landestheaters
· Erstellung von Regiebüchern und Szenarien
· Betreuung von produktionsbezogener Statisterie, Kindern und MusikerInnen

Anforderungen:
· Ein abgeschlossenes Regiestudium wird begrüßt und/oder Berufserfahrungen im Theaterbetrieb (Regieassistenzen/-hospitanzen, eigene Arbeiten in der freien Theaterszene oder im Rahmen des Regiestudiums)
· Eigener künstlerischer Blick und ästethische sowie inhaltliche Haltung zu theatralen Formen
· Organisatorische Fähigkeiten insbesondere in der Kommunikation zwischen den Gewerken und allen künstlerischen Organisationsebenen
· Hohes Maß an Engagement, Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
· Exzellente Sprachkenntnisse in Wort und Schrift (Deutsch und Englisch)
· Notenkenntnisse

Wir bieten:
· Herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem spannenden Umfeld
· Ein angenehmes Betriebsklima sowie sehr gute Arbeitsbedingungen in einem dynamischen Team
· Sicheren Arbeitsplatz in dem führenden Theaterbetrieb des Landes Salzburg

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung – bevorzugt per E-Mail – unter Angabe Ihrer
Gehaltsvorstellung bis spätestens 30.04.2017 an: Intendanz@salzburger-landestheater.at

REGIEASSISTENZ SPRECHTHEATER