Corona-Virus: Aktueller Stand

FAQ – Fragen & Antworten

Ich habe Karten für eine Aufführung des Salzburger Landestheaters. Findet diese statt?
Aufgrund eines Erlasses des Bundesministeriums zum Schutz vor der Ausbreitung des Corona-Virus werden alle Veranstaltungen bis vorläufig 13. April abgesagt.

Finden die Aufführungen in den Kammerspielen oder in der Bühne 24 im Marionettentheater statt?
Auch die Aufführungen von „Der Freischütz“, „Ne me quitte pas – Dott singt Brel“ und „Die Mitte der Welt“ sowie die Zusatzvorstellung von „We Should All Be Feminists“ in den Kammerspielen und „Prinz Friedrich von Homburg“ in der Bühne 24 im Marionettentheater müssen bis vorläufig 13. April abgesagt werden.

Was tue ich, wenn ich bereits Karten für eine dieser Vorstellungen gekauft habe?
Wir sind bemüht, Ihnen für die abgesagte Vorstellung einen Ersatztermin oder einen Gutschein anzubieten. Die Mitarbeiter*innen im Kartenbüro werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen. Sollten Sie selbst das Kartenbüro kontaktieren wollen, so bitten wir Sie um eine E-Mail an service@salzburger-landestheater.at.

Wir bitten hier um Ihre Geduld und Ihr Verständnis – aktuell sind unsere Mitarbeiter*innen mit einer Vielzahl an Fragen konfrontiert und sind bemüht, Ihnen so rasch wie möglich Auskunft zu geben und Lösungen anzubieten.

Ich bin Abonnent*in: Was passiert, wenn mein Abo Veranstaltungen im betroffenen Zeitraum umfasst?
Für Abonnent*innen werden wir ebenfalls versuchen, alternative Spieltermine anzubieten. Sollte das betreffende Stück nach dem 13. April bereits abgespielt sein, dann bieten wir Ihnen den Tausch für eine andere Vorstellung Ihrer Wahl an.

Wie kann ich mich mit dem Kartenbüro des Salzburger Landestheaters in Verbindung setzen? 

Aufgrund der Erlässe der österreichischen Bundesregierung ist das Kartenbüro des Salzburger Landestheaters bis auf weiteres für den Kundenverkehr geschlossen.

Bis zur Wiedereröffnung richten Sie Ihre Anfragen bitte an service@salzburger-landestheater.at. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kartenbüros werden sich ehestmöglich bei Ihnen zurückmelden. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass sich die Beantwortung aufgrund der außerordentlichen Ereignisse über einen längeren Zeitraum verzögern kann. Karten für Vorstellungen nach dem 13. April 2020 können weiterhin im Onlineshop unter www.salzburger-landesthater.at gebucht werden.

Ich habe Karten für eine Aufführung im betroffenen Zeitraum reserviert: Was passiert mit meiner Reservierung?
Reservierungen für Vorstellungen bis zum 13. April werden automatisch storniert.

Werden die Veranstaltungen nach dem 13. April 2020 wie angekündigt stattfinden?
Die Theaterleitung steht in engem Kontakt mit den Behörden. Zum aktuellen Informationsstand kann der Aufführungsbetrieb ab 13. April wieder aufgenommen werden. Auf unserer Homepage werden Sie informiert, sollte sich die Situation ändern.  Kartenbuchungen können auch im Onlineshop unter www.salzburger-landestheater.at getätigt werden.