Bobby

Geboren im Sommer 2009, in OÖ, mit dem offiziellen Namen: Duke Louis v. Ronthaler Gütl, fand Bobby ein reinrassiger Kleinpudel im Alter von 9 Wochen den Weg nach Henndorf. Aufgrund seiner Intelligenz schaffte er bereits im zarten Alter von 2 Jahren die Gehorsamkeitsprüfung BGH1 mit einer „vorzüglichen“ Bewertung. Sein Bestreben, immer alles richtig zu machen, half ihm auch in den darauf folgenden Jahren im Agility Leistungssport neben den Erfolgen als Landesmeister von Oberösterreich und Salzburg bis hin zur WM Qualifikation aufzusteigen. Bobby liebt es gefordert zu werden: Ob Dogdance  oder Mantrailing, er ist überall mit großer Begeisterung dabei. Aber er ist nicht nur ein intelligenter Sportler, er ist auch bildhübsch, was sich in seinen Ausstellungserfolgen, wie Sieger Osttirol, zeigt. Sein Wesen ist besonders liebenswert, er ist ein extremer Menschenliebhaber und trotz seiner verlässlichen Folgsamkeit, hat er seinen Charakter als Pudel mit eigenem Kopf immer behalten. Fazit: Ein außergewöhnlicher Menschenfreund, der viel zu schade wäre, um nur Gassi zu gehen.

Stücke