Chris Lohner

Schauspiel

Chris Lohner wurde in Wien geboren und ging nach der Matura für ein Jahr in die USA, wo sie ein Schauspielstudium begann, das sie nach ihrer Rückkehr in Wien abschloss. Nach ersten Fernsehrollen wurde sie 1973 Sprecherin beim ORF, wo sie verschiedenste Formate präsentierte. Heute ist Chris Lohner als Journalistin, Schauspielerin, Buchautorin und Moderatorin im In- und Ausland tätig. Für ihre Arbeit wurde sie unter anderem mit der Goldenen Romy und dem Goldenen Verdienstkreuz der Landes Wien ausgezeichnet. Seit 2001 ist sie darüber hinaus Botschafterin des Projekts »Licht für die Welt«. Zudem präsentierte sie diverse Soloprogramme und ist seit 30 Jahren als Stimme der ÖBB zu hören. Am Salzburger Landestheater stand sie erstmals 2010 in »Der Himmel über Berlin« auf der Bühne.

Stücke