Ulli Kremer

Nach einer Lehre zur Damenschneiderin am Theater Trier absolvierte Ulli Kremer die Fachhochschule für Modedesign und schloss ihre Ausbildung mit Diplom ab. Bis 1986 leitete sie die Kostümabteilung des Theaters Trier und wurde Assistentin des Ausstattungsleiters. Parallel hierzu gründete sie ihr eigenes, bundesweit erfolgreiches Atelier für Entwürfe und Fertigung von Theater-, Bühnen- und Werbekostümen. Inzwischen arbeitet Ulli Kremer als selbstständige Kostümbildnerin an Theatern wie Dortmund, Magdeburg, Gelsenkirchen, Duisburg, Freiburg, Luzern, Trier, Esslingen und dem „Théâtre des capucins“ in Luxemburg. Für Andreas Gergen hat sie bereits die Kostüme zur deutschsprachigen Erstaufführung des Broadway-Musicals „The Addams Family“ entworfen.

Stücke