Dance for Satisfaction / Josef Vesely
Dance for Satisfaction / Josef Vesely
© Anna-Maria Löffelberger
Dance for Satisfaction / Iure de Castro und Yoshito Kinoshita
Dance for Satisfaction / Iure de Castro und Yoshito Kinoshita
© Anna-Maria Löffelberger
Dance for Satisfaction / Liliya Markina
Dance for Satisfaction / Liliya Markina
© Anna-Maria Löffelberger
Dance for Satisfaction / Patric Palkens und Anna Yanchuk
Dance for Satisfaction / Patric Palkens und Anna Yanchuk
© Anna-Maria Löffelberger
Dance for Satisfaction / Marian Meszaros und Anna Yanchuk
Dance for Satisfaction / Marian Meszaros und Anna Yanchuk
© Anna-Maria Löffelberger
Dance for Satisfaction / Liliya Markina und Kate Watson
Dance for Satisfaction / Liliya Markina und Kate Watson
© Anna-Maria Löffelberger
Dance for Satisfaction / Eriko Abe und Yoshito Kinoshita
Dance for Satisfaction / Eriko Abe und Yoshito Kinoshita
© Anna-Maria Löffelberger
Dance for Satisfaction / Anna Yanchuk und Cristina Uta
Dance for Satisfaction / Anna Yanchuk und Cristina Uta
© Anna-Maria Löffelberger
Dance for Satisfaction / Kristina Kantsel und Anna Yanchuk
Dance for Satisfaction / Kristina Kantsel und Anna Yanchuk
© Anna-Maria Löffelberger
Dance for Satisfaction / Anna Yanchuk
Dance for Satisfaction / Anna Yanchuk
© Anna-Maria Löffelberger
Dance for Satisfaction / Kristina Kantsel und Anna Yanchuk
Dance for Satisfaction / Kristina Kantsel und Anna Yanchuk
© Anna-Maria Löffelberger
Dance for Satisfaction / Anastasia Bertinshaw
Dance for Satisfaction / Anastasia Bertinshaw
© Anna-Maria Löffelberger
Dance for Satisfaction / Anastasia Bertinshaw und Iure de Castro
Dance for Satisfaction / Anastasia Bertinshaw und Iure de Castro
© Anna-Maria Löffelberger
Dance for Satisfaction / Andrii Lytvynenko und Kate Watson
Dance for Satisfaction / Andrii Lytvynenko und Kate Watson
© Anna-Maria Löffelberger
Dance for Satisfaction / Josef Vesely und Kate Watson
Dance for Satisfaction / Josef Vesely und Kate Watson
© Anna-Maria Löffelberger
Dance for Satisfaction / Kate Watson
Dance for Satisfaction / Kate Watson
© Anna-Maria Löffelberger
Dance for Satisfaction / Kate Watson
Dance for Satisfaction / Kate Watson
© Anna-Maria Löffelberger
Dance for Satisfaction / Kate Watson
Dance for Satisfaction / Kate Watson
© Anna-Maria Löffelberger
Dance for Satisfaction / Patric Palkens und Liliya Markina
Dance for Satisfaction / Patric Palkens und Liliya Markina
© Anna-Maria Löffelberger
Dance for Satisfaction / Liliya Markina
Dance for Satisfaction / Liliya Markina
© Anna-Maria Löffelberger
Dance for Satisfaction / Marian Meszaros, Patric Palkens und Vincenzo Timpa
Dance for Satisfaction / Marian Meszaros, Patric Palkens und Vincenzo Timpa
© Brigitte Haid
Dance for Satisfaction / Ensemble
Dance for Satisfaction / Ensemble
© Brigitte Haid
Dance for Satisfaction / Yoshito Kinoshita
Dance for Satisfaction / Yoshito Kinoshita
© Brigitte Haid
Dance for Satisfaction / Liliya Markina
Dance for Satisfaction / Liliya Markina
© Brigitte Haid
Dance for Satisfaction / Ensemble
Dance for Satisfaction / Ensemble
© Brigitte Haid
Dance for Satisfaction / Ensemble
Dance for Satisfaction / Ensemble
© Brigitte Haid
Dance for Satisfaction / Ashley Hagler, Liliya Markina und Ensemble
Dance for Satisfaction / Ashley Hagler, Liliya Markina und Ensemble
© Brigitte Haid
Dance for Satisfaction / Ensemble
Dance for Satisfaction / Ensemble
© Brigitte Haid
Dance for Satisfaction / Ensemble
Dance for Satisfaction / Ensemble
© Brigitte Haid
Dance for Satisfaction / Ensemble
Dance for Satisfaction / Ensemble
© Brigitte Haid
Dance for Satisfaction / Marian Meszaros und Eriko Abe
Dance for Satisfaction / Marian Meszaros und Eriko Abe
© Brigitte Haid
Dance for Satisfaction / Marian Meszaros und Anna Yanchuk
Dance for Satisfaction / Marian Meszaros und Anna Yanchuk
© Brigitte Haid
Dance for Satisfaction / Ashley Hagler
Dance for Satisfaction / Ashley Hagler
© Brigitte Haid
Dance for Satisfaction / Kate Watson und Andrii Lytvynenko
Dance for Satisfaction / Kate Watson und Andrii Lytvynenko
© Brigitte Haid
Dance for Satisfaction / Kate Watson
Dance for Satisfaction / Kate Watson
© Brigitte Haid
Dance for Satisfaction / Ensemble
Dance for Satisfaction / Ensemble
© Brigitte Haid
Dance for Satisfaction / Ensemble
Dance for Satisfaction / Ensemble
© Brigitte Haid
Dance for Satisfaction / Kate Watson, Patric Palkens, Marian Meszaros und Liliya Markina
Dance for Satisfaction / Kate Watson, Patric Palkens, Marian Meszaros und Liliya Markina
© Brigitte Haid

Dance for Satisfaction / UA

Peter Breuer

Ein Rolling Stones Tanzabend

Premiere: 26.04.2015

Inhalt

Über fünf Jahrzehnte an der Spitze! Das können wahrlich nicht viele von sich behaupten. Die Rolling Stones jedoch haben es wie kaum eine andere Band geschafft, sich immer wieder neu zu erfinden und damit immer wieder aufs Neue den Nerv der Zeit zu treffen. Die Musik der Stones begeistert die Massen und inspirierte schon immer Künstler unterschiedlichster Fachrichtungen. So nun auch Choreograph Peter Breuer, der mit seiner neuen Ballettkreation den Kultrockern Tribut zollt.


Stones oder Beatles, das war für viele Musikfans seit jeher die Gretchenfrage schlechthin, für Peter Breuer jedoch eine unmöglich zu treffende Wahl. Spielten doch beide Bands in seinem Leben stets eine wichtige Rolle. Also war es nach dem erfolgreichen »Beatles-Tanzabend« nur eine Frage der Zeit, wann sich der Salzburger Ballettchef auch der Stones annehmen würde, deren dynamische Rhythmik er nun gemeinsam mit seinem Ensemble in Bewegung übersetzt. Wo die Pilzköpfe aus Liverpool durchaus romantische Züge zeigten, waren die Stones in ihrer Musik stets eckiger und kantiger. Ihre kraftvollen Songs sind längst zu Klassikern geworden und ebneten ihnen 1989 den Einzug in die Rock and Roll Hall of Fame. Hits wie »Paint It, Black«, »Start Me Up« oder »Satisfaction«, die bei jedem Stones-Fan die Füße zum Zucken bringen dürften.


Für diesen von absoluten Ikonen der Rockmusik inspirierten Abend hat man mit dem »Republic» einen Aufführungsort gefunden, der sich schon beim »Beatles-Tanzabend« als ideale Location erwiesen hat. Für die Ausstattung sorgt Andreas Lungenschmid, dessen phantasievolle Räume unter anderem bei Peter Breuers »Elements« und »The Wall« bestaunt werden konnten.

Dauer: ca. 2 h 10 min / inkl. Pause

Pressestimmen

»Da hat Peter Breuer in der Klanglandschaft der Rolling Stones wieder etwas Eigenes aufgebaut.«

Salzburger Nachrichten

»Die Tänzer des Salzburg Balletts sind großartig: Liliya Markina als Marianne und Kristina Kantsel als Uschi sowie Patric Palkens als Stan überzeugen durch vollkommenen Tanz in ihren Rollen und übersetzen die Musik und Lyrics der Stones in Bewegungen, die so harmonisch und passend erscheinen. Hier zeigt sich, dass auch das Bewegungsrepertoire des klassischen Balletts keinesfalls nur im Tutu und mit Musik von Tschaikowski funktioniert, sondern dass gerade Populärmusik eine unglaubliche Erweiterung im Spektrum sein kann. […] Peter Breuer und Tobias Hell schaffen also eine energiegeladene Show, die das Salzburger Publikum zu Begeisterungsstürmen hinreißt.«

DrehPunktKultur

»Der Abend lebt von der tänzerisch perfekt umgesetzten, großartigen Musik, teils wild, dann wieder sanft und lyrisch, und von intensiven Gefühlen, von Leidenschaft, Liebe und Eifersucht. Die Tänzerinnen und Tänzer des Ballettensembles dürfen sich diesmal in den Gruppen-Szenen so richtig austoben, bevor sie zu den Balladen in Soli glänzen. Hinreißend Ashley Hagler als Britney, der sprunggewaltige Yoshito Kinoshita als Truman sowie Anastasia Bertinshaw und Christina Uta mit ihrer Performance zu ›Angie‹, einem der bekanntesten Lieder der Rockband. […] Peter Breuer und sein Ensemble sorgen mit in Tanz umgesetzter Leidenschaft zu den unvergesslichen, in zahlreichen Cover-Versionen präsentierten Songs der Rolling Stones für einen mitreißenden, energiegeladenen Tanzabend.«

Dorfzeitung

Ausgewählter Termin

Mi. 29.04.2015 19.30

Republic · Preise U

Preise U

Besetzung (am 29.04.2015)