Das große Silvesterkonzert
Das große Silvesterkonzert
© Anna-Maria Löffelberger

Das Große Silvesterkonzert

31. Dezember 2024 / Großes Festspielhaus

Inhalt

Mit einem rauschenden Programm lässt das Salzburger Landestheater das alte Jahr ausklingen: Das Große Festspielhaus ist die Bühne für das traditionelle Silvesterkonzert mit dem Mozarteumorchester Salzburg, an dem auch Solist*innen und Mitglieder des Ballett- ensembles beteiligt sind.

Pünktlich zum Jahreswechsel 2024/2025 entführt das Salzburger Landestheater in das „Land, wo die Zitronen blühen“. Johann Wolfgang von Goethes Gedicht eröffnet einen Ort, der Sehnsucht weckt, an dem es Goldorangen gibt und ein sanfter Wind vom blauen Himmel weht. Musik aus dem Mittelmeerraum, der immer ein Sehnsuchtsziel der Europäer*innen jenseits der Alpen war, prägt das Silvesterprogramm und stillt alle Wünsche nach Wärme in der kalten Winternacht.