Silvester in Salzburg
Silvester in Salzburg
© Anna-Maria Löffelberger

Das Große Silvesterkonzert

Termin 31. Dezember 2020 / Großes Festspielhaus

Inhalt

Das Große Silvesterkonzert des Salzburger Landestheaters gilt als ein Fixpunkt im Salzburger Konzertkalender, ist es doch die perfekte Gelegenheit, sich im Großen Festspielhaus mit dem bestens aufgelegten Mozarteumorchester Salzburg auf das neue Jahr einzustimmen. Leslie Suganandarajah, der Musikdirektor des Salzburger Landestheaters, übernimmt inspiriert und schwungvoll das Dirigat.

Das musikalische Programm unternimmt eine Reise quer durch Europa. Die Ouvertüre von Offenbachs „Pariser Leben“ führt nach Frankreich, der „Lagunen-Walzer“ von Johann Strauss Sohn nach Italien, seine „Nordseebilder“ nach Deutschland und Smetanas sinfonische Dichtung „Die Moldau“ in Österreichs Nachbarland Tschechien.

Ausgewählter Termin

Do. 31.12.2020 19.00

Großes Festspielhaus