Shakespeare im Park
Shakespeare im Park
© Anna-Maria Löffelberger

Shakespeare im Park: Elves and Errors

William Shakespeare

Eine Kooperation mit Hotel Schloss Leopoldskron

Wiederaufnahme 18. August 2021 / Schloss Leopoldskron

Inhalt

Wir wissen, wie sehr es Shakespeares Figuren hinaus in die Natur drängt, wenn ihnen Liebes- und andere Lebensverwirrungen den Atem rauben. Gemeinsam mit ihnen treibt es auch uns seit einigen Jahren im Sommer hinaus ins Freie, direkt in den Park von Schloss Leopoldskron.

 Dieses Shakespeare-Stück hat der Barde nie geschrieben – doch die Liebenden aus „Ein Sommernachtstraum“, „Der Sturm“ und „Wie es euch gefällt“ treffen im Park verzaubert, leidend, liebend aufeinander – zutiefst verwirrt von Luft- und Waldgeistern.

Zusatzinformation:
- Beim Kauf des Tickets kann zusätzlich ein Gutschein für einen Picknick-Korb erworben werden, der vor Ort eingelöst werden kann. Die Körbe werden vom Schlosshotel Leopoldskron zubereitet und vertrieben.
- Die Körbe können eine Stunde vor Vorstellungsbeginn entgegengenommen werden. Der Konsum von Lebensmitteln ist zurzeit während der Aufführung nicht möglich, weshalb Sie die Körbe bereits mit Vorstellungsbeginn am Ausgang wieder abgeben können.
- An der Abendkassa gibt es Picknickkörbe nach Verfügbarkeit. Für Kinder wird der Inhalt abgewandelt.
- Der Verzehr von mitgebrachten Speisen und Getränken ist leider nicht möglich.
- Aufgrund der begrenzten Anzahl an Parkplätzen empfehlen wir Ihnen die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen.
- Wir empfehlen festes Schuhwerk für die Parkanlagen. Der Weg durch den Park ist nicht befestigt.

Preise  
Ticket Erwachsene 34 €
Ticket Kinder 17 €
Picknickkorb für 2 Erwachsene 35 €
Picknickkorb für 1 Erwachsenen 25 €
Picknickkorb für 1 Kind 15 €


Inhalt Picknickkorb für Erwachsene
:
Prosecco, Wasser, Ciabatta, mediterranes Gemüse mit Babymozzarella und Basilikumpesto, Prosciutto mit Oliven und Parmesanspäne, Beeren-Mascarponecreme
Inhalt Picknickkorb für Kinder: 
Apfelsaft, 1 Jourgebäck mit Schinken, 1 Jourgebäck mit Käse, Beeren-Mascarponecreme, 1 Apfel

Pressestimmen

Allein die Umgebung von Schloss Leopoldskron […] ist so fantastisch für den zaubernden Prospero, den dienstfertigen Ariel, den herrischen Oberon samt Puck sowie für die irrlichternden Liebenden aus Shakespeares Stücken und Gedichten, dass an einem prächtigen Sommerabend wie zur Premiere […] sich kaum anderes als Begeisterung einstellen kann.

Salzburger Nachrichten

Das Finale fand dann im Gegenlicht statt und war wortwörtlich ‚blendend‘. Fast wäre die Sonne genau auf die letzte Textzeile hinter dem Horizont verschwunden. Solche Zufalls-Effekte kann kein Licht-Designer zaubern, kein Kreativ-Team stemmen. Schon dafür lohnt sich der Gang durch den Leopoldskroner Schlosspark.

BR

Kurzweilig, witzig, toll gespielt. Gregor Schulz als Orlando zeigt Körpereinsatz – inklusive Sturz in den Bach. Von Maldeghem lässt verschiedene Shakespeare-Figuren aufeinandertreffen, sorgt nicht nur bei Kennern für Lachen

Kronen Zeitung