Melanie Maderegger
Melanie Maderegger
© Anna-Maria Löffelberger
Savio Byrczak und Melanie Maderegger
Savio Byrczak und Melanie Maderegger
© Anna-Maria Löffelberger
Lisa Fertner
Lisa Fertner
© Anna-Maria Löffelberger
Lisa Fertner
Lisa Fertner
© Anna-Maria Löffelberger
Britta Bayer
Britta Bayer
© Tobias Witzgall
Sofia Payet und Savio Byrczak
Sofia Payet und Savio Byrczak
© Anna-Maria Löffelberger
Savio Byrczak und Sofia Payet
Savio Byrczak und Sofia Payet
© Anna-Maria Löffelberger
Savio Byrczak
Savio Byrczak
© Anna-Maria Löffelberger
Savio Byrczak und Sofia Payet
Savio Byrczak und Sofia Payet
© Anna-Maria Löffelberger
Sofia Payet und Savio Byrczak
Sofia Payet und Savio Byrczak
© Anna-Maria Löffelberger
Sofia Payet und Savio Byrczak
Sofia Payet und Savio Byrczak
© Anna-Maria Löffelberger
Lisa Fertner und Britta Bayer
Lisa Fertner und Britta Bayer
© Anna-Maria Löffelberger
Lisa Fertner und Britta Bayer
Lisa Fertner und Britta Bayer
© Anna-Maria Löffelberger
Lisa Fertner und Britta Bayer
Lisa Fertner und Britta Bayer
© Anna-Maria Löffelberger
Lisa Fertner und Britta Bayer
Lisa Fertner und Britta Bayer
© Anna-Maria Löffelberger
Lisa Fertner und Britta Bayer
Lisa Fertner und Britta Bayer
© Anna-Maria Löffelberger
Sofia Payet
Sofia Payet
© Tobias Witzgall
Melanie Maderegger
Melanie Maderegger
© Anna-Maria Löffelberger
Melanie Maderegger
Melanie Maderegger
© Anna-Maria Löffelberger
Savio Byrczak und Britta Bayer
Savio Byrczak und Britta Bayer
© Anna-Maria Löffelberger
Savio Byrczak, Britta Bayer und Sofia Payet
Savio Byrczak, Britta Bayer und Sofia Payet
© Anna-Maria Löffelberger

Shakespeare im Park: Golden Lads & Girls

William Shakespeare

Eine Kooperation mit Hotel Schloss Leopoldskron

Wiederaufnahme: 18. August 2023 / Schloss Leopoldskron

Inhalt

Theater im Park von Schloss Leopoldskron, wo Max Reinhardt einst sein Gartentheater baute: Schon zehn Jahre lang schickt das Salzburger Landestheater Elfen, Verliebte und Verwirrte, Queens and Kings und andere Shakespeare’sche Gestalten in die reizvolle Anordnung des Stationendramas in der freien Natur.

Im August und September 2023 erobern erneut Troilus und Cressida, Olivia und Viola die Lichtungen rund um den Leopoldskroner Weiher und entführen das Publikum in das Chaos der Gefühle.

Zusatzinformation Schloss Leopoldskron:
- Beim Kauf des Tickets kann zusätzlich ein Gutschein für einen Picknick-Korb erworben werden, der vor Ort eingelöst werden kann. Die Körbe werden vom Schlosshotel Leopoldskron zubereitet.
- Die Körbe können eine Stunde vor Vorstellungsbeginn entgegengenommen werden. 
- An der Abendkassa gibt es Picknickkörbe nach Verfügbarkeit (Zahlungen sind ausschließlich bargeldlos möglich). Für Kinder wird der Inhalt abgewandelt.
- Auf Anfrage und nur nach vorheriger Bestellung sind vegetarische und vegane Picknickkörbe verfügbar.
- Die Mitnahme der Körbe zur Aufführung ist gestattet.  
- Der Verzehr von mitgebrachten Speisen und Getränken ist leider nicht möglich.
- Aufgrund der begrenzten Anzahl an Parkplätzen empfehlen wir Ihnen die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen.
- Wir empfehlen festes Schuhwerk für die Parkanlagen. Der Weg durch den Park ist nicht befestigt.

Sollte es zu regenbedingten Änderungen kommen, geben wir dies hier 3 Stunden vor Stückbeginn auf unserer Website bekannt.

Preise  
Ticket Erwachsene 37 €
Ticket Kinder
18.50 €
Picknickkorb für 2 Erwachsene 44 €
Picknickkorb für 1 Erwachsenen 34 €
Picknickkorb für 1 Kind 19 €


Picknickkorb für Erwachsene:
Schlossfrizzante, Wasser, Ciabatta, mediterranes Gemüse mit Babymozzarella und Basilikumpesto, Prosciutto mit Oliven und Parmesanspäne, Vanille-Topfen-Crème mit Beeren
Picknickkorb für Kinder:
Apfelsaft, 1 Jourgebäck mit Schinken, 1 Jourgebäck mit Käse, Vanille-Topfen-Crème mit Beeren, 1 Apfel

Dauer: ca. 1 h 30 min / keine Pause

Ausgewählter Termin

Fr. 25.08.2023 18.00

Schloss Leopoldskron

Besetzung (am 25.08.2023)

Inszenierung Carl Philip von Maldeghem

Kostüme Stephanie Bäuerle

Musik Julius von Maldeghem

Dramaturgie Friederike Bernau


Captain / Olivia Britta Bayer

Viola / Orsino Lisa Fertner

Cressida Sofia Payet

Seemann / Troilus Savio Byrczak

Matrosin / Pandara / Malvolia / Sirene Melanie Maderegger

Ein Matrose Philip Hammerschmid

Audioeinführung

von Friederike Bernau