The Sound of Broadway
The Sound of Broadway
© Anna-Maria Löffelberger

The Sound of Broadway

Termin 4. Dezember 2021 / Felsenreitschule

Inhalt

Das Salzburger Landestheater lädt zum Musicalabend der Superlative.

Egal ob mit klassischen Orchester- oder modernen Bandmusicals, dieses populäre und facettenreiche Genre begeistert Menschen weltweit mit musikalischem Reichtum und kreativer Vielfalt.

Andreas Gergen, ehemaliger Operndirektor am Salzburger Landestheater und seit dieser Spielzeit künstlerischer Leiter der Musical- Sparte, moderiert den Abend in atemberaubender Atmosphäre.
Als Regisseur hat er mit zahlreichen Inszenierungen, zuletzt „Cabaret“ und der Erfolgsproduktion „The Sound of Music“, das Haus am Makartplatz zu einem Fixpunkt der Musicalszene gemacht. Ausgehend von den großen Erfolgen in Salzburg und anderen Bühnen wie dem Saarländischen Staatstheater, den Thuner Seefestspielen, der Staatsoperette Dresden und den Vereinigten Bühnen Wien hat Gergen nun ein spektakuläres Konzertprogramm zusammengestellt.

Bei der großen Musicalgala präsentieren internationale Gäste und das Musicalensemble des Landestheaters Elisabeth Engstler, Milica Jovanovic, Sophie Mefan, Patrizia Unger, Marco Dott, Dominik Hees, Axel Meinhardt, Lukas Perman und  Drew Sarich gemeinsam mit der Formation „All Stars“ und dem Salzburger Festspiele und Theater Kinderchor Highlights aus berühmten Werken wie „West Side Story“, „La Cage aux Folles“, „Jesus Christ Superstar“, „Spamalot“ – und natürlich darf auch die Salzburger Erfolgsproduktion „The Sound of Music“ nicht fehlen.

Unter der musikalischen Leitung von Gabriel Venzago begleitet das Mozarteumorchester Salzburg das Gipfeltreff en der Musicalszene.

Ausgewählter Termin

Sa. 04.12.2021 19.00

Felsenreitschule

VORSTELLUNGSAUSFALL

Termine & Tickets

Besetzung (am 04.12.2021)

Musikalische Leitung Gabriel Venzago


Moderation Andreas Gergen

Mit Elisabeth Engstler
Milica Jovanović
Dominik Hees
Lukas Perman
Drew Sarich