UNERHÖRT : UNGEHÖRT

Ein Stadtspaziergang der Bürgerbühne des Salzburger Landestheaters

Download „Audiodateien und Programmheft“

ab 18. Juni 2021 jederzeit möglich

Inhalt

Gewisperte Worte, schwingende Stimmen, Stadtklänge, Soundkulissen – Salzburg Stadt mit anderen Augen sehen, durch andere Stimmen erleben!

Salzburg bekommt ab 18. Juni 2021 einen neuen Anstrich – zumindest klanglich! Mit dem Audio-Walk der Bürgerbühne des Salzburger Landestheaters werden neue Seiten und frische Blickwinkel an altbekannten Ecken der von Postkartenidylle geprägten Stadt Salzburg erlebbar. Wer könnte diesen Blick besser eröffnen als Menschen, die dieses Paradies vermeintlich stören, Menschen, die am Rande der Gesellschaft leben. Menschen, die zur Stelle sind, wenn es brenzlig wird und jene, die im berauschenden Salzburger Nachtleben ihren Lebensunterhalt verdienen. Vielen von ihnen bietet die Straße Lebens- und Arbeitsraum. Wer sind sie? Was brauchen sie? Woher kommen sie? Was bewegt sie? Welchen Blick haben sie auf Salzburg?

Unter der Leitung von Angela Beyerlein und Anna Lukasser-Weitlaner wurde erneut experimentiert, recherchiert, ausprobiert und kreiert. Gemeinsam mit den 17 Mitgliedern der Bürgerbühne haben sie einen Audio-Walk erarbeitet. Die ganze Stadt ist Bühne – dies ist der Leitsatz der Bürgerbühne. Mit dem diesjährigen Projekt wird dieses Credo so wahr wie noch nie. Die Stimmen der Mitglieder verführen zu einer Entdeckungstour quer durch die Stadt und laden dabei ein, mit wachem Blick und offenen Ohren diesem Schauspiel beizuwohnen. Es wird hinter die Fassade geblickt und Geschichten der Stadt auf die Spur gegangen. Wer sind die anderen, die hier leben? Diejenigen, deren Stimmen ich noch nie gehört habe, deren Gedanken ich nicht kenne?

 

Wie funktioniert´s?

Einfach die Audiodateien und das Programmheft hier direkt herunterladen.
Sie können den Audio-Walk entweder im Ganzen gehen oder Sie können entscheiden, diesen in drei einzelnen Abschnitten abzulaufen.

Gesamtdauer des Audio-Walks: 2 Stunden
(Um Pausen einlegen zu können, rechnen Sie am besten noch weitere 30 Minuten ein.)

Der benötigte Stadtplan kann entweder direkt heruntergeladen und ausgedruckt werden oder an der Theaterkasse des Salzburger Landestheaters, zusammen mit einem kleinen Ausrüstungspaket, abgeholt werden.

Sie haben sich das Ausrüstungspaket nicht geholt, dann packen Sie Folgendes für Ihre Entdeckungstour durch Salzburg ein:
- Stadtplan im Programmheft des Landestheaters (ausgedruckt)
- Stift
- Postkarte
- Blatt Papier mit Unterlage
- Kreide

Viel Spaß bei Ihrer Entdeckungstour!

Weitere Infos

Der Download für den Audio-Walk ist jederzeit möglich.

Download „Audiodateien und Programmheft“