Theater auf laut!

 

So heißt der Podcast des Salzburger Landestheaters.

Den Puls kurz vor dem Auftritt spüren, die Hektik hinter der Bühne während einer Vorstellung miterleben, die gedankliche Entwicklung eines Stückes in der Probenphase verstehen und auf künstlerische Irrfahrten gehen.

In „Theater auf laut!“ bist du nicht nur Zuhörer*in, sondern tauchst mit allen Sinnen ein in den Theaterkosmos. Vor, auf und hinter die Bühne blicken und Mäuschen spielen. Wie hört sich eine Vorstellung backstage an? Welchen Einfluss nehmen gesellschaftliche Entwicklungen auf das Theater? Wie kommt der Spielplan zu Stande? Welche Themen bewegen die Mitarbeiter*innen? Wie lautet die Meinung des Publikums?

Stimmen, Atmosphären und Klänge mischen sich zu einem vielfältigen Blick auf die Theaterwelt und das Salzburger Landestheater.

Die ersten drei Folgen bringen euch das Projekt „UNERHÖRT:UNGEHÖRT“ der Bürger*innen-Bühne näher. Mit spannenden Backstage-Eindrücken zur Entstehung des Projektes. Direkt von zu Hause aus eintauchen in ein anderes Salzburgerlebnis.

Hier geht es zu den Podcastfolgen.

#1 SALZBURG: Startpunkt & Wendepunkte

„Theater auf laut!“ ist der Podcast des Salzburger Landestheaters. Wir starten diese Reihe mit dem ersten Teil des Projekts „UNERHÖRT:UNGEHÖRT“ der Bürger*innen-Bühne

#2 SALZBURG:
beschwingt, betroffen & besoffen

In der heutigen Sendung tauchen wir unter anderem ein ins Salzburger Nachtleben.

#3 SALZBURG:
Der dritte und finale Teil des Stadtspaziergangs „UNERHÖRT:UNGEHÖRT“. Wir erfahren von einem verzwickten Justizverfahren und gehen entlang der Salzach, bevor wir unser letztes Puzzleteil an Eindrücken dieser Stadt finden.
#4 Schauplatz
Bühne – Wer zieht hinter den Kulissen
die Fäden?

Bühnentechnik, Requisite,
Beleuchtung, Schneiderei, Akustik
– hinter den Kuissen arbeiten ganz schön viele Personen.

#5 Theaterzirkus: Einblick und Ausblick

Tagsüber Circus - abends Theater -
ab Mai läuft es genau anders herum.
Wir erzählen wie wir uns auf den Umzug in das
Circuszelt und die Vorstellungen dort
vorbereiten.

#6 Sommer:Theater:Circus: Wir gehen Zelten

Während das Theatergebäude saniert wird, zieht der Vorstellungsbetrieb ins Circuszelt und bietet zwei Monate voller magischer Theatererlebnisse.

#7 Wie entsteht eine Spielzeitplan?

Was genau braucht es, bis ein Spielplan fertig geplant und spielbereit ist? Welche Stücke kommen auf die Bühne, welche Darsteller*innen dürfen welche Rollen spielen?
#8 PartYzipation

Unsere Theaterpädagogik schreibt sich „partYzipation“ auf die Fahne: Die Altersgruppen von 9-99 Jahren können hier Bühnenluft schnuppern.
Alle Möglichkeiten erfahrt ihr hier!
#9 Theater im neuen Glanz

Sechs Monate lang war das Salzburger Landestheater eine große Baustelle. Am Samstag, dem 12. November 2022 wurde das frisch restaurierte Gebäude mit einer großen Eröffnungsgala feierlich wieder der Kunst übergeben.
 
 
 
#10 Das Theater hebt ab!

Mitten während der Endprobenphase für die Musical-Uraufführung „Das fliegende Klassenzimmer“ erfahren wir von der Komponistin Katrin Schweiger, was es heißt, ein Musical zu schreiben.
 

 

Kooperationspartner: