Helmut Bogengruber

Oper

Helmut Bogengruber, geboren in Steyr. Konzertfachstudium Gesang an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz. 2007 war er in den Kammerspielen Linz als Erzbischof in Ernst Krenek´s Drama „Tarquin“ zu hören.

Seit 2010 Mitglied im Extrachor des Linzer Landestheaters. 2010 Engagements am Stadttheater Bad Hall als Sarastro in „Die Zauberflöte“. 2012 sang er den Herrn Colas in „ Bastien und Bastienne“.

Weiters verkörperte er „Doktor Bartolo“ in der „Hochzeit des Figaro“. Im Herbst 2015 sang er die Rolle des „Kaiphas“ in „Jesus Christ Superstar“. Zurzeit ist Helmut Bogengruber als Chorsänger im Salzburger Landestheater engagiert.

Productions