• Jugendclub „Mittendrin“
    © Anna-Maria Löffelberger

Die Welle - Club Mittendrin

Aufführung des Schauspieljugendclubs

Synopsis

Der Jugendclub „Mittendrin“ des Salzburger Landestheaters bringt Morton Rhues Roman „Die Welle“ aus dem Jahr 1981 auf die Bühne, der Ereignisse an einer High School in einer US-amerikanischen Kleinstadt beschreibt und der Frage nachgeht, wie Faschismus entsteht. Die jugendlichen Darsteller zeigen erschreckend eindringlich, wie die autoritären und totalitären Strukturen und radikalen Grundsätze eines Unterrichtsversuchs in Gewalt umschlagen.