Demnächst...

HEUTE, 16.11.2019

Lohengrin

15.00 Uhr
Felsenreitschule 

MORGEN, 17.11.2019

Oberon

19.00 Uhr
Landestheater 

Aktuelles

Pressestimmen zu "Lohengrin"

"Musikalisch und szenisch große Klasse" zeigte sich Der Standard begeistert, von einer "spektakulären Wagner-Produktion" schrieb der Münchner Merkur und die Salzburger Nachrichten lobten den "präzisen, transparenten und doch sinnlichen Klang" in Leslie Suganandarajahs Dirigat. Weitere Pressestimme können Sie auf unserer Stückseite nachlesen.

Die nächste Vorstellung von "Lohengrin" findet am 14. November um 18 Uhr in der Felsenreitschule statt.

Theatergasse = Theaterkasse!

Das neue Kartenbüro des Salzburger Landestheaters, in dem der Karten- und Abonnementverkauf sowie die persönliche Beratung stattfinden, ist seit 17. Oktober in der Theatergasse/Schwarzstraße 16 zu finden.

mehr lesen


Die nächsten Produktionen

Schauspiel / Sara Abbasi

Nächste Vorstellung: 24.11.2019 / Kammerspiele

Musiktheater / Richard Wagner

Nächste Vorstellung: 20.11.2019 / Felsenreitschule

Schauspiel / Edmond Rostand

Premiere: 23.11.2019 / Landestheater

Junges Land / Angela Sommer-Bodenburg

Nächste Vorstellung: 20.11.2019 / Landestheater

Mehrsparten Projekte / Carl Maria von Weber

Nächste Vorstellung: 17.11.2019 / Landestheater

Schauspiel / Chimamanda Ngozi Adichie / Lea Mantel / Sarah Henker

Nächste Vorstellung: 19.11.2019 / Kammerspiele

Ballett / Pjotr Iljitsch Tschaikowsky

Wieder­aufnahme: 21.12.2019 / Landestheater

Schauspiel

Nächste Vorstellung: 22.11.2019 / Kammerspiele

Musiktheater / Frederick Loewe

Premiere: 06.12.2019 / Landestheater

Mehrsparten Projekte / Richard O'Brien

Nächste Vorstellung: 22.11.2019 / Landestheater

Schauspiel / Johann Wolfgang von Goethe

Nächste Vorstellung: 16.12.2019 / Landestheater

Musiktheater

Premiere: 31.12.2019 / Großes Festspielhaus

Schauspiel / Johann Wolfgang von Goethe / Peter Stein

Premiere: 11.01.2020 / Landestheater

Junges Land / Christine Nöstlinger

Premiere: 17.01.2020 / Kammerspiele

Musiktheater / Nach dem Kult-Film von Michael Bully Herbig