Demnächst...

MORGEN, 29.02.2024

Die Erfindung der Demokratie – Die Orestie

19.30 Uhr
Salzburger Landestheater 

Sa, 02.03.2024

The Sound of Music

19.00 Uhr
Salzburger Landestheater 

Aktuelles

Zwei Jahre Krieg

"Und Frieden ist die Bedingung doch von allem Glück" (Heinrich von Kleist).

Wir durften eine lange Phase des Friedens in Europa erleben, haben glücklich vergessen und verdrängt, dass es einen anderen Zustand geben könnte: Krieg. Am 24. Februar 2022 hat sich das geändert. Ein Mensch hat „beschlossen, eine Sonder-Militäroperation durchzuführen. Ihr Ziel ist der Schutz der Menschen, die seit acht Jahren Misshandlung und Genozid ausgesetzt sind. (...) Dafür werden wir die Entmilitarisierung und die Entnazifizierung der Ukraine anstreben.“. Dieser Mensch ist bis heute der Präsident Russlands und der Krieg dauert in brutaler Härte unvermindert an. Der Krieg ist nach der angegriffenen Nation benannt und müsste doch nach seinem Verursacher benannt sein.

Wie stehen in Solidarität mit den Menschen in der Ukraine.

Lisa Fertner und Aaron Röll
Mozart im Doppelpack

Die Mozartwoche und das Salzburger Landestheater treten mit der Neuproduktion Amadeus"  gemeinsam an, um ein zeitgenössisches Mozartbild für das Jahr 2024 zu präsentieren. Inszeniert von Andreas Gergen, wird Mozart in dem Schauspiel entmystifiziert, als Genie erneut verklärt und als Pop-Star seiner Zeit gefeiert. 

Amélie Niermeyer inszeniert Mozarts Frühwerk „Lucio Silla“ - eine Oper über Liebe, Hass, Diktatur und Macht. Ein packendes Psychogramm, das die dunklen Seiten der menschlichen Leidenschaften untersucht. 

 

Dornröschen
Unsere Premieren im März

Wir feiern am 6. März die Premiere des Forschungsstücks für Kinder ab 5 Jahren „Der Anfang von fast allem“ in Kooperation mit dem Haus der Natur! Das Märchen-Ballett „Dornröschen“ von Reginaldo Oliveira nach Charles Perrault feiert am 9. März im Landestheater Premiere und am 15. März das Schauspiel von Edward Albee „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“ in den Kammerspielen! 

Osterüberraschung

Das Abo für´s Osterfest!  3x Theaterbesuch zum Sonderpreis ist in zwei Varianten erhältlich. Ab 49 € erleben Sie das Ballett „Dornröschen”, das Schauspiel „Amadeus”, sowie das Musical „Xanadu” zu ausgewählten Terminen. Ab 39 € gibt es „Amadeus” , das Schauspiel „Der Kirschgarten” und die konzertante Aufführung „Die Perlenfischer” zu erleben! Jetzt im Kartenbüro buchbar! Alle Infos gibt es hier!


Im Programm

Schauspiel / Peter Shaffer

Nächste Vorstellung: 27.03.2024 /

Musiktheater / Opera seria von Wolfgang Amadeus Mozart

Nächste Vorstellung: 06.03.2024 /

Schauspiel / Buch: Marco Dott / Musik: Katrin Schweiger

Nächste Vorstellung: 03.03.2024 /

Musiktheater / Nacio Herb Brown

Nächste Vorstellung: 14.03.2024 /

Schauspiel / Der vergessene Teil der Orestie nach Aischylos

Nächste Vorstellung: 29.02.2024 /

Schauspiel / Vea Kaiser

Nächste Vorstellung: 08.03.2024 /

Musiktheater / Richard Rodgers / Oscar Hammerstein II

Nächste Vorstellung: 02.03.2024 /

Junges Land / Armela Madreiter

Premiere: 06.03.2024 /

Schauspiel / Edward Albee

Premiere: 15.03.2024 /

Ballett / Pjotr Iljitsch Tschaikowsky

Premiere: 09.03.2024 /

Schauspiel / Johann Wolfgang von Goethe

Nächste Vorstellung: 21.03.2024 /

Schauspiel / Anton Pawlowitsch Tschechow

Premiere: 07.04.2024 /